Angebote zu "Großer" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Eitech Metallbaukasten Großer Truck, Bandstahl,...
53,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit dem Metallbausatz »Großer Truck« von eitech lässt sich ein Auto in Anlehnung an das DDR-Kult Auto konstruieren - der Ural. Das Modell ist mit einer manuellen Lenkung, Türen zum Öffnen und Schließen und einer Ladeklappe ausgestattet. Es wird aus über 730 Einzelteilen Schritt für Schritt das Fahrzeug zusammengebaut, somit ist jede Menge Bauspaß garantiert. Das passende Montagewerkzeug und eine detaillierte, bebilderte Bauanleitung sind im Lieferumfang enthalten. Der Metallbausatz »Großer Truck« ist die ideale Wahl für alle Auto-Fans!

Anbieter: Baur Versand
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Eitech Metallbaukasten »Großer Truck«, (730 St)...
53,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eitech: Mit dem Metallbausatz »Großer Truck« von eitech lässt sich ein Auto in Anlehnung an das DDR-Kult Auto konstruieren - der Ural. Das Modell ist mit einer manuellen Lenkung, Türen zum Öffnen und Schließen und einer Ladeklappe ausgestattet. Es wird aus über 730 Einzelteilen Schritt für Schritt das Fahrzeug zusammengebaut, somit ist jede Menge Bauspaß garantiert. Das passende Montagewerkzeug und eine detaillierte, bebilderte Bauanleitung sind im Lieferumfang enthalten. Der Metallbausatz »Großer Truck« ist die ideale Wahl für alle Auto-Fans!

Anbieter: Neckermann
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Diamant
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

DIAMANT gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Zweiradherstellern in Deutschland. Viele Modelle dieser innovativen Firma sind heute längst Kultobjekte geworden, so zum Beispiel das klassische Rennrad Modell 67 der Vorkriegszeit - oder auch das Modell 167, das legendäre Rennrad der DDR, mit dem Täve Schur seine Siege errang.Werner Aidn nimmt sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der DIAMANT-Werke. über 100 Jahre Zweiradgeschichte werden durch rund 1.000 Fotos, historische Abbildungen und Werbeplakate eindrucksvoll präsentiert. Dieses Buch bietet einen kompletten überblick über alle Bereiche und Modelle der Zweiradproduktion bei DIAMANT. Ausgewählte Kataloge und eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.Neben der ausführlichen Behandlung der Fahrrad- und Motorradproduktion widmet sich ein großer Abschnitt auch dem Thema Radsport, denn schließlich hat dieser zu einem erheblichen Teil den Mythos der Marke geprägt.Ein leidenschaftliches Buch nicht nur für Liebhaber historischer Fahrzeuge und technikgeschichtlich Interessierte - auch Fahrrad- und Motorradenthusiasten sowie Radsportbegeisterte werden voll auf ihre Kosten kommen. Eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Diamant
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

DIAMANT gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Zweiradherstellern in Deutschland. Viele Modelle dieser innovativen Firma sind heute längst Kultobjekte geworden, so zum Beispiel das klassische Rennrad Modell 67 der Vorkriegszeit - oder auch das Modell 167, das legendäre Rennrad der DDR, mit dem Täve Schur seine Siege errang.Werner Aidn nimmt sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der DIAMANT-Werke. über 100 Jahre Zweiradgeschichte werden durch rund 1.000 Fotos, historische Abbildungen und Werbeplakate eindrucksvoll präsentiert. Dieses Buch bietet einen kompletten überblick über alle Bereiche und Modelle der Zweiradproduktion bei DIAMANT. Ausgewählte Kataloge und eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.Neben der ausführlichen Behandlung der Fahrrad- und Motorradproduktion widmet sich ein großer Abschnitt auch dem Thema Radsport, denn schließlich hat dieser zu einem erheblichen Teil den Mythos der Marke geprägt.Ein leidenschaftliches Buch nicht nur für Liebhaber historischer Fahrzeuge und technikgeschichtlich Interessierte - auch Fahrrad- und Motorradenthusiasten sowie Radsportbegeisterte werden voll auf ihre Kosten kommen. Eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Diamant
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

DIAMANT gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Zweiradherstellern in Deutschland. Viele Modelle dieser innovativen Firma sind heute längst Kultobjekte geworden, so zum Beispiel das klassische Rennrad Modell 67 der Vorkriegszeit - oder auch das Modell 167, das legendäre Rennrad der DDR, mit dem Täve Schur seine Siege errang.Werner Aidn nimmt sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der DIAMANT-Werke. über 100 Jahre Zweiradgeschichte werden durch rund 1.000 Fotos, historische Abbildungen und Werbeplakate eindrucksvoll präsentiert. Dieses Buch bietet einen kompletten überblick über alle Bereiche und Modelle der Zweiradproduktion bei DIAMANT. Ausgewählte Kataloge und eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.Neben der ausführlichen Behandlung der Fahrrad- und Motorradproduktion widmet sich ein großer Abschnitt auch dem Thema Radsport, denn schließlich hat dieser zu einem erheblichen Teil den Mythos der Marke geprägt.Ein leidenschaftliches Buch nicht nur für Liebhaber historischer Fahrzeuge und technikgeschichtlich Interessierte - auch Fahrrad- und Motorradenthusiasten sowie Radsportbegeisterte werden voll auf ihre Kosten kommen. Eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Diamant
61,50 € *
ggf. zzgl. Versand

DIAMANT gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Zweiradherstellern in Deutschland. Viele Modelle dieser innovativen Firma sind heute längst Kultobjekte geworden, so zum Beispiel das klassische Rennrad Modell 67 der Vorkriegszeit - oder auch das Modell 167, das legendäre Rennrad der DDR, mit dem Täve Schur seine Siege errang. Werner Aidn nimmt sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der DIAMANT-Werke. über 100 Jahre Zweiradgeschichte werden durch rund 1.000 Fotos, historische Abbildungen und Werbeplakate eindrucksvoll präsentiert. Dieses Buch bietet einen kompletten überblick über alle Bereiche und Modelle der Zweiradproduktion bei DIAMANT. Ausgewählte Kataloge und eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk. Neben der ausführlichen Behandlung der Fahrrad- und Motorradproduktion widmet sich ein großer Abschnitt auch dem Thema Radsport, denn schließlich hat dieser zu einem erheblichen Teil den Mythos der Marke geprägt. Ein leidenschaftliches Buch nicht nur für Liebhaber historischer Fahrzeuge und technikgeschichtlich Interessierte - auch Fahrrad- und Motorradenthusiasten sowie Radsportbegeisterte werden voll auf ihre Kosten kommen. Eine komplette Modellübersicht mit spezifischen Detailbildern und technischen Daten sowie Steuerkopfschildern und einer Liste der Rahmennummern ermöglichen die Identifizierung und zeitliche Einordnung und machen dieses Buch somit zum Nachschlagewerk.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Moderne deutsche Texte
95,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt dieses Bandes steht die Textlinguistik, deren rasche Entwicklung zweifellos zu den wichtigen Charakteristika der Linguistik von heute gehört. Ein großer Teil der Beiträge ist sowohl den allgemeinen Problemen der Textlinguistik als auch den Besonderheiten und Teilaspekten dieses Forschungsgebiets gewidmet. Das Spektrum der Beiträge reicht dabei bis zu ausgewählten linguistischen Teilbereichen wie beispielsweise Syntax, Semantik, Pragmatik, Lexikologie, Phraseologie sowie Übersetzungs- und Kommunikationswissenschaft. Aus dem Inhalt: Ulrich Engel: Was mir wichtig ist - Wolfgang Heinemann: Textlinguistik versus Diskurslinguistik - Gerd Antos/Anna Lewandowska: 'Ein Kuss sagt mehr als tausend Worte'. Sprichwörter im kontrastiv-interkulturellen Vergleich - Zofia Bilut-Homplewicz: Textlinguistik oder Textwissenschaft? Einige Bemerkungen zur Umorientierung in der Textlinguistik - Pawel Bak: Zur Transposition bei der Wiedergabe metaphorischer Syntagmen - Hanna Biadun-Grabarek: Zur propagandistischen Sprachmanipulation in der DDR am Beispiel der ND-Berichterstattung über Stellungnahme der OPZZ zu den Beschlüssen des 10. Plenums der des ZK der PVAP im Januar 1989 - Stojan Bracic: Zu kataphorischen Beziehungen im Text - Renata Budziak: Pioniere der Idee einer Universalsprache - Ewa Cwanek-Florek: Zur Möglichkeit der Rezeption von Polen auf Grund der ihnen gewidmeten Inschriften der Wiener Gedenktafeln - Lukasz Dudzinski: Zu Schwierigkeiten beim Gebrauch des Wortes 'Glück' - Helmut Fehr: Interdisziplinarität - ein Problem der Sprache? - Joanna Golonka: 'Zeige mir deine Werbung und ich sage dir, worauf es dir ankommt'. Ein Modell zur Analyse von Werten in Werbetexten. Eine deutsch-polnische Fallstudie - Albrecht Greule: Parfum, Parenthese und Textgrammatik - Jaromin Homa: Wörter des Jahres als Spiegel des politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens in Deutschland - Jan Iluk: Emotionales Anredeverhalten im Polnischen und Deutschen - Nina Janich: Fachkommunikation per E-Mail: Chancen, Risiken, Forschungsperspektiven

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot